Schlagwort: Gefühle

4. Februar 2018 / von Mila / in Mila's Welt / Keine Kommentare

Neues von Alexis

Eine Liebeserklärung. An den Schnee, die Nachweihnachtszeit, die Gilmore Girls, den Soldiner Kiez, das kleine Wesen, das Leben, die Freundschaft, die Sprache, die Stille, die fehlenden Worte, und das Wiederaufstehen.

Weiterlesen

27. September 2017 / von Lieblingsmensch_ME / in Resilienz, Serie / Keine Kommentare

[Resilienz #3] Verantwortung übernehmen – Der Hund hat meine Hausaufgaben gefressen!

„Der Hund hat meine Hausaufgaben gefressen!“. Und während ein Röntgenbild diese Aussage einer Schülerin neulich tatsächlich bestätigte (der Hund hatte ein gebasteltes Modell inklusive Stecknadeln gegessen – es war aus Süßigkeiten gemacht, der Hund hat überlebt) suchen wir doch oft genug Ausreden für alles Mögliche, nur um nicht selbst die Verantwortung für unser Handeln oder Nicht-Handeln zu übernehmen.

Weiterlesen

30. Juni 2017 / von Mila / in Mila's Welt / Keine Kommentare

Jeder Tag ist ein Geschenk oder: Rock ’n‘ Roll

Heute einfach nur ein Danke an die Menschen, die mich lieb haben – trotzdem, gerade deshalb, oder auch einfach nur so.

Mit diesem Lied: Kid Kopphausen – Das Leichteste der Welt (Link zum Youtube-Video)
Der Text geht so:

Ich wurde geboren in einem Fluss
Und seitdem treibe ich dahin
Durch dieses Leben das mich lieben will
Egal was ich auch bin
Und also existiere ich und atme und finde
Das war gar kein schlechter Anfang

Dann lag ich eine Weile lang im Koma
Jetzt bin ich endlich wieder wach
Und ich hab Euch Blumen und Pralinen vom Arsch der Hölle mitgebracht
Ich lerne langsam wieder laufen und sprechen
Ich gebe den Dingen einen Namen Weiterlesen...

Weiterlesen

23. Mai 2017 / von Mila / in Mila's Welt / Keine Kommentare

Kopfkino

Ich mag die Art von Filmen mit dem Twist, in denen du erst ganz am Ende merkst, dass der Ermittler selbst der Psychopath ist, den er jagt. Du hättest es merken können, wärst du nur ein bisschen aufmerksamer gewesen.

Weiterlesen

15. Mai 2017 / von Mila / in Mila's Welt / Keine Kommentare

Allein

du fehlst mir so.
warum fehlst du mir so, obwohl du nie da warst?

vielleicht genau deswegen.

Weiterlesen

26. April 2017 / von Lieblingsmensch_ME / in Innenleben / 4 Kommentare

Scheue Pferde – Narzisstische Wut verstehen

Fury ist der Name eines Pferdes aus dem Roman Fury von Albert G. Miller, besser bekannt wahrscheinlich aus der gleichnamigen Fernsehserie aus alten Tagen. Ich komme drauf, weil das Pferd eben Fury heißt und das englisch für Wut oder Furie ist. Und ich weiß, dass Pferde manchmal austreten. Und dass Austreten keinen Angriff darstellt, sondern eine Abwehrreaktion.

Weiterlesen

3. April 2017 / von Lieblingsmensch_ME / in Mitfühlend leben / 2 Kommentare

Bleib auf meinem Teppich – Die Kraft von Aufstellungen

Privat und beruflich nutze ich das Medium der freien Aufstellungen. Manchmal, wenn mir eine Situation im Kopf nicht klar wird oder ich eine Entscheidung nicht treffen kann, hilft mir diese Form des reinen Schauens auf mein Bauchgefühl. Oder auch das eines anderen Menschen – stellvertretend für mich. Oft mit erstaunlichem Ergebnis, wie ein kleines Experiment zeigt.

Weiterlesen

Kein Lotus ohne Schlamm

"Auch die Lotusblume braucht Schlamm, um zu gedeihen. Sie wächst nicht auf Marmor. Wer vor dem Leid wegläuft, kann kein Glück finden." THÍCH NHẤT HẠNH

Hier schreibe ich über meinen Weg aus der psychischen Erkrankung, das Leben und die neue Liebe zu mir selbst.

Über Annegret Corsing -
Erfahrungsexpertin

Kontakt

Unter den Top Blogs 2017 von MyTherapy

Zitate

Wir haben, wo wir uns lieben, ja nur dies: einander lassen; denn daß wir uns halten, das fällt uns leicht und ist nicht erst zu erlernen.Rainer Maria Rilke
nächstes Zitat

Neueste Beiträge

Neu in Mila's Welt

Neueste Kommentare

Tags

Kategorien

Archiv

Feed